Anzeiger Hochhaus [2017|32]

Wieder einmal das Anzeiger Hochhaus in Hannover, und wieder einmal eine Baustelle. Verkehrspolitik ist politisch korrekt Mobilitätbehinderung: 2012 wird die Goseriede auf zwei Spuren eingeengt, dann die Parkplätze am Klagesmarkt bebaut und nun wurde die Straßenbahnhaltestelle abgerissen, die ja künstlerisch gestaltet wurde. Egal…

Anzeiger Hochhaus in Hannover.

Anzeiger Hochhaus in Hannover.

Alles dauert ewig und es ist nicht die einzige Baustelle. Man sollte die Innenstadt meiden — für mich gibt es immerhin einen schönen Schnappschuß, wenn Bauarbeiter in orangenen Monturen ein Gegengewicht zum bekannten Hochhaus bilden.

Continue reading Anzeiger Hochhaus [2017|32]

Badestrand [2017|30]

Katastrophengerechte Bilder der regenbedingten Überschwemmungen gibt es genügend. Als Fotojournalist versuche ich außerdem eine andere Perspektive einzunehmen. In diesem Falle mache ich noch einen Abstecher zu Hannovers berühmt-berüchtigten Ihme-Zentrum.

Badestrand

Badestrand

Auch hier ist wie bei anderen an der Ihme gelegenen Plätzen wie Strandleben oder der Wiese für das Fährmannsfest Land unter, aber man hat vor Jahren gezielt Überschwemmungszonen eingerichtet — so wie es sich gehört, wenn man Flußläufe einsperrt.

Continue reading Badestrand [2017|30]

Gestrandet auf der Expo [2017|21]

Erinnerst du dich noch an die Expo 2000? Es ist die erste Weltausstellung in Deutschland und dann auch noch zum “Jahrtausendwechsel”. Wenn du nicht in der Region Hannover lebst, wahrscheinlich kaum…

Der Litauische Pavillon auf dem Expo-Gelände.

Der Litauische Pavillon auf dem Expo-Gelände wirkt wie gestrandet.

Ich komme im Alltag oft dort vorbei und fahre gelegentlich auch dorthin, um mit meinem Sohn spazieren zu gehen.

Continue reading Gestrandet auf der Expo [2017|21]

Webmontag #32 [2017|15]

Ich weiß nicht wie lange ich schon beim #Webmontag dabei bin (bestimmt mit einstelliger Numerierung), aber nach vielen Jahren wird #32 mein Bild der Woche. Es ist der erste von vier Vorträgen an diesem Abend: Ingo Stoll über Podcasting.

Webmontag in Hannover: I. Stoll über Podcast.

Webmontag in Hannover: I. Stoll über Podcasting.

Dabei geht es nur noch am Rande um die technische Seite, denn mit nur geringen Abstrichen kann man dies heute schon mit einem Smartfon und als “Sonderausstattung” mit einem externen Mikrofon erledigen. Vielmehr spielen Inhalt und Zielgruppe eine Rolle und was man aus Unternehmenssicht erreichen kann.

Continue reading Webmontag #32 [2017|15]

Treppenhaus [2017|13]

Ein Schnappschuß von einer Führung durch den Co-Working-Space Hafven in Hannover. Das ganze Gebäude ist schlicht und offen gehalten. Deswegen fällt ein schmaler, steiler Gang (fotografisch) besonders auf.

Im Treppenhaus

Im Treppenhaus.

Es scheint ein wenig vom Ihme-Zentrum oder vom Geisterbahnhof inspiriert…

Continue reading Treppenhaus [2017|13]

CeBIT adé [2017|12]

Die weltbekannte CeBIT am Messestandort Hannover begleitet mich fast mein gesamtes Leben lang. In den ersten Jahren muß mich mein Vater als Erziehungsberechtigter zur Hannover Messe begleiten, wo die CeBIT als Sonderschau ihre Wurzeln hat.

Die letzte CeBIT ihrer Art...

Die letzte CeBIT ihrer Art…

Es ist eine Erfolgsgeschichte, die seit 1986 als eigenständige Veranstaltung rund einen Monat vor der “Mutter” stattfindet — wegen des wechselhaften Wetters deswegen oft auch als Schneebit bezeichnet.

Continue reading CeBIT adé [2017|12]

Lichtgeschwindigkeit [2017|05]

Man merkt, daß wir uns noch in der dunklen Jahreszeit befinden, ein Großteil meiner aktuellen Fotos sind wegen der kurzen Tage Nachtaufnahmen.

HCC in Hannover.

HCC in Hannover bei Nacht.

Auf dem Nachhauseweg komme ich am Hannover Congreß Centrum vorbei. Weil dort gerade das Festival der Sinne stattfindet, wird der 1911-1914 erbaute Kuppelsaal farbig beleuchtet.

Continue reading Lichtgeschwindigkeit [2017|05]