Traubendieb [2018|29]

Morgens um Sieben ist die Welt noch in Ordnung… Für die Amseln die Gelegenheit, (un-) heimlich an meinen Weintrauben zu naschen (wie seit 2012).

Traubendieb im Garten.

Traubendieb im Garten.

Ich habe sie erwischt, vom Schreibtisch aus an meinem Fenster mit 130 mm (KB). Trotz ISO 100/21 DIN bei Blende 8 und 1/200 s ist die Lichtsituation in der Bearbeitung leider nicht ganz so einfach.

Graffiti erwünscht [2018|28]

Normalerweise sind Graffiti-Künstler nicht besonders an Öffentlichkeit interessiert — zumindest nicht während der Arbeit. In diesem Fall ist es anders: “Kartel” sprüht im Auftrage des Hausherrn. Das gibt dem Gebäude nicht nur ein besonderes Aussehen, sondern erschwert auch Schmierereien.

Graffiti Kartel

Graffiti erwünscht

Die Atemmaske ist nicht Show, es ist “beeindruckend” wie intensiv man den Farbgeruch wahrnimmt, obwohl ja nur mit kleinen Dosen gearbeitet wird. Zum Glück ist ja gut gelüftet. — Schnappschuß mit meiner “immer dabei” Lumix und ohne besondere Bildbearbeitung.

Flatiron Building [2018|26]

Ein Foto vom #Instawalk durch die List (Hannover), geführt von André und Julia.

Flatiron Building

Flatiron Building in der List

Da ich bei MFT leider nur 12 mm zur Verfügung habe (24 mm KB), greife ich zum Panorama-Trick: Das Bild besteht aus sieben Einzelaufnahmen im Querformat, die ich frei Hand gemacht und in Lightroom zusammengesetzt habe.

Lumix-Festival 2018 [2018|25]

Seit zehn Jahren findet alle zwei Jahre in Hannover auf dem Expo-Gelände das Lumix-Festival der Fotografie statt. Dieses Jahr also zum sechsten Mal und inzwischen mit Weltruf.

Fotograf Hannes Jung

Fotograf Hannes Jung

Obwohl “nur” 60 junge Fotografen (bis 35 J.) nach umfangreicher Sichtung zur Ausstellung eingeladen werden (zzgl. 20 Multimedia-Präsentationen), ist die Zahl der ausgestellten Bilder buchstäblich unüberschaubar. Deshalb freue ich mich, daß an vielen Festivaltagen die Fotografen persönlich vor Ort — und nicht etwa abstrakt irgendwo in einem Vortragsraum — ihre Reportagen erläutern und für Fragen zur Verfügung stehen.

Continue reading Lumix-Festival 2018 [2018|25]

Die neue CEBIT mit Riesenrad [2018|24]

Ich hatte es ja schon geahnt, das Ende ist nah… Das gilt zumindest für das Konzept der “alten” CeBit. Man hat m. E. den Wandel verpaßt, der eine traditionelle Messe als Marktplatz der Neuheiten Dank Internet und “direkterem” Kontakt zum Kunden weitgehend überflüssig macht. Firmen haben verpennt kompetente Mitarbeiter vor Ort zu haben, Vorfahrt für Businesskasper, “wir wollen keine Beutelratten” (= junge Konsumenten, heute “digital natives”) und darüber hinaus werden die legendären Standpartys der 80er und 90er eingespart oder sogar verboten und nicht zuletzt die Bayernhütte das Highlight bes. für die Asiaten — was bei anderen Messen als “Event” gefeiert wird, soll jetzt auch die “neue” CEBIT beleben. Dazu gehört auch, vom traditionellen Frühjahrstermin mit “Schneebit” zum Event in den Sommer zu wechseln.

Die neue CEBIT als Event mit Riesenrad.

Die neue CEBIT als Event mit Riesenrad.

Deshalb wähle ich für diese Woche mein Selfie von der Pressetour (mit Presse-Laibchen und Knopf im Ohr): das Riesenrad von SAP. Freier Eintritt, Blick über den Tellerrand und anschließend noch eine bunte Tüte — was will man mehr.

Continue reading Die neue CEBIT mit Riesenrad [2018|24]