Mohn geht immer [2019|24]

Nachdem vor ein paar Jahren Netzwerkvampire den Fotocommunity-Stammtisch mit exklusiver Grüppchenbildung dezimiert hatten, hat sich jetzt wieder eine tolle Truppe gebildet — Holger sei Dank, der immer am Ball bleibt! So wird nicht nur geredet, sondern auch gemacht.

Mohn geht immer

Mohn geht immer!

Nachdem Karl-Heinz uns mit diversen Fotowalks zum Lightpainting versorgt hat und Uli mit einem Workshop zur Panorama-Fotografie, sind wir mit Holger nun nach dem Stammtisch und dem obligatorischen Andy-Teller zum Sonnenuntergang zum Kronsberg gefahren. Am Rand des Expo-Geländes gibt es einige breite Streifen mit blühendem Mohn.

Continue reading Mohn geht immer [2019|24]

Selfie im Moor [2019|22]

Wenn Uli und ich am Vatertag losziehen, haben wir keinen Bollerwagen dabei, der würde auf unserer Tour ganz schön rumpeln. Wir schleppen stattdessen schwere Rucksäcke auf schmalen Pfaden durchs Moor. Darin weder Grill noch Hopfenkaltschale, sondern unser Fotoequipment, denn es ist wieder Zeit der Moorrose (Kalmia).

Selfie im Moor

Selfie im Moor.

Das haben wir in den den vergangenen Jahren schon öfter gemacht und es hat sich gewissermaßen zur Tradition entwickelt. Ich habe es jahrelang mit meinen Eltern gemacht, Uli mit seiner Familie. Bald wird uns hoffentlich auch mein Sohn begleiten.

Continue reading Selfie im Moor [2019|22]

Luhm beim NDR in Hannover [2019|21]

Komme gerade zurück vom Landesfunkhaus des NDR am R.-v.-Bennigsen-Ufer am Maschsee. War dort auf Einladung mit den lieben Kollegen vom Presseklub. Wir durften (fast) überall reinschauen (vom großen Sendesaal bis zu den Studios), aber keine Knöpfchen drücken. Anschließende Diskussion um öffentlich-rechtlichen Rundfunk. Gastgeberin: Andrea Lütke, bisher Chefin Fernsehen, ab 1. Juli 2019 Direktorin des NDR Landesfunkhauses Niedersachsen.

Studiogast beim NDR

Studiogast bei “NDR aktuell”.

Luhm im Studio von “Hallo Niedersachsen” und “NDR aktuell” — Selfie mit 12 mm (24 mm KB). Auch hier steht eine Modernisierung bevor. — Hätte außerdem noch eine Menge Themenvorschläge… (neben dem Quotenbringer leichte Unterhaltung).

Continue reading Luhm beim NDR in Hannover [2019|21]

Blick durch die Glaskugel [2019|17]

Ich liebe ja Superweitwinkelobjektive, bis 14 mm (KB) bin ich zur Zeit ausgestattet. Allerdings fehlt mir noch ein Fisheye mit der charakteristisch rund verzeichneten Abbildung (ich hatte schonmal 4,5 mm für APS C)

Blick durch die Glaskugel

Blick durch die Glaskugel

Aber eine interessante Fototechnik zum Experimentieren ist der Blick durch die Glaskugel. Die bestellst du in einschlägigen Quellen — ist dann meist aus Acryl — und sollte möglichst keine Einschlüsse, Blasen oder Kratzer haben. Dann fotografierst du einfach los: Bei nahen Objekten ergibt sich ein Lupeneffekt, bei weiter entfernten ähnelt es dem Fisheyeobjektiv.