Der Alchemist [2020|20] #corona

Ich hab’ da mal etwas ausprobiert… Nachdem ich für meine “Feuer & Flamme“-Fotos schon ein bißchen was aufgebaut hatte, habe ich mir gedacht, daß man dies noch für ein anderes Motiv nutzen könnte. Vor ein paar Monaten habe ich ja schon einmal Wasser eingefroren, ganz ohne Kühltruhe.

Der Alchemist

Der Alchemist.

Der Alchemist

Der Alchemist I.

Ich experimentiere diesmal mit zwei Blitzen von Yongnuo YN-560 III, die ich über den Fernauslöser YN-560TX steuere. Einerseits soll die Flüssigkeit aufleuchten, andererseits das Gesicht dramatisch beleuchtet werden. Kamera und Blitzgeräte sitzen auf Stativen, ausgelöst wird per Funkauslöser. Ein kleines “making of ” dazu findest du bei Youtube.

Der 

     Alchemist

Der Alchemist II.

Aufnahmedaten: Kamera auf Stativ mit 85 mm (KB, manuelle Fokussierung), ISO 100 (21 DIN), 1/200 s (Blitzsynchronzeit) bei Blende 5,6 oder 8, Blitzpower zwischen 1/8 und 1/32 (je nach Abstand).

Related Posts :

  • Es steht schon sooo lange auf meiner Themenliste, jetzt habe ich es endlich umgesetzt: ein abbrennendes Streichholz fotografieren. Feuer & Flamme. Ich weiß nicht, warum es so l ...
  • Es gibt ja gelegentlich die Situation, daß man nach einer Fotoaktion nach Hause kommt -- und dann die Bilder auf dem Bildschirm nicht so toll aussehen, wie man es sich vor Ort erho ...
  • Peter Mim (eigentlich Peter Todorow, geb. 1952 in Topolowgrad BG) treffe ich vor zehn Jahren im Mai 2010 bei einer Vernissage in Isernhagen(?) bei Hannover. Ich glaube Louisa vom So ...