Blick durch die Glaskugel [2019|17]

Ich liebe ja Superweitwinkelobjektive, bis 14 mm (KB) bin ich zur Zeit ausgestattet. Allerdings fehlt mir noch ein Fisheye mit der charakteristisch rund verzeichneten Abbildung (ich hatte schonmal 4,5 mm für APS C)

Blick durch die Glaskugel

Blick durch die Glaskugel

Aber eine interessante Fototechnik zum Experimentieren ist der Blick durch die Glaskugel. Die bestellst du in einschlägigen Quellen — ist dann meist aus Acryl — und sollte möglichst keine Einschlüsse, Blasen oder Kratzer haben. Dann fotografierst du einfach los: Bei nahen Objekten ergibt sich ein Lupeneffekt, bei weiter entfernten ähnelt es dem Fisheyeobjektiv.

Related Posts :

  • Auf dem Nachhauseweg komme ich an der Stadthalle vorbei, es wehen rote und gelb/blaue Fahnen -- Edeka oder Ikea? So ähnlich, Hannover Messe mit Partner ...
  • Eigentlich ist in Hannover ja der Lindener Berg (-Friedhof) für sein Scilla-Blüte(n)-Fest bekannt. Dann haben dort am Wochenende sogar Geschäfte geöffn ...
  • Gelegentlich liest man in der Heimatpresse, es ginge in Hannover mit der "Wasserstadt" auf dem ehemaligen Continental Werksgelände endlich weiter. Ja, ...

Leave a Reply