Blaues Wunder [2019|05]

Der Bahnhof Nordstadt in Hannover ist schon seit Jahren ein bekanntes Fotoziel, doch bisher bin ich immer nur dran vorbei gerauscht. Das Gebäude — eigentlich nur ein überdachter Zugang zu den Gleisen — besteht komplett aus blauen Glasbausteinen. Ich nutze die zaghaften Sonnenstrahlen im Januar für erste Fotos…

Blaues Wunder in Hannover

Blaues Wunder in Hannover.

Erste? Ich glaube, daß sich ein zweiter Besuch zu nächtlicher Stunde oder auch mit Model(l) lohnt. Der weitgehend schneelose Januar/Winter eignet sich für Nachtaufnahmen besonders, da nirgendwo Schneematsch herumliegt und es auch den großen Kontrastumfang heller Schnee vs. dunkle Schatten vermeidet.

Aufnahme frei Hand, normale Bildbearbeitung in Lightroom.

Related Posts :

  • Herbst und Frühling sind Übergangszeiten. In der Kulturlandschaft macht sich dies durch abgeerntete oder frisch bestellt Felder bemerkbar, die Dank übe ...
  • Auf dem Nachhauseweg komme ich an der Stadthalle vorbei, es wehen rote und gelb/blaue Fahnen -- Edeka oder Ikea? So ähnlich, Hannover Messe mit Partner ...
  • Den Lichtenbergplatz in Hannover habe ich ja schon öfter abgelichtet. Diesmal geht's um die Street Art Installation "Frühlingserwachen" von Mansha Frie ...

Leave a Reply