3. Advent — in der Deko fehlt der Schnee… [2017|50]

Im vergangenen Jahr sind wir mit der Lehrter Bilderbox explizit als Fotowalk auf dem Weihnachtsmarkt in Burgdorf unterwegs. Dieses Jahr ist es ein Schnappschuß in meiner Advent-Bilder-Reihe auf dem Nachhauseweg.

Weihnachtsdeko mit Sankt-Pankratius-Kirche

Weihnachtsdeko mit Sankt-Pankratius-Kirche.

Eigentlich geht es mir um den so schön im 55 m hohen Kirchturm von Sankt Pankratius aufgehängten Weihnachtsstern — klingt katholisch, ist aber seit 1526 evangelisch. Gäbe es nicht die weihnachtliche Dekoration, könnte es fast jede andere Jahreszeit sein. Die Temperatur liegt für Mitte Dezember bei milden 4°C, moderne Einkaufsstraße ohne störende Bäume, kein Schnee in Sicht.

Continue reading 3. Advent — in der Deko fehlt der Schnee… [2017|50]

2. Advent — Winterlandschaft 2. Versuch [2017|49]

Vergangenes Wochenende (1. Advent) gibt es versuchsweise den ersten Schnee, doch schon nach ein paar Stunden ist davon nichts mehr zu sehen.

Schneelandschaft mit Wasserturm.

Schneelandschaft mit Wasserturm.

Heute, am 2. Advent, wagt der Winter einen zweiten Versuch. Diesmal beginnt es erst am späten Nachmittag zu schneien. Ich mache am frühen Abend einen Schnappschuß aus meinem Dachfenster in Richtung Wasserturm. Die Weihnachtsbeleuchtung setzt im weißen Teppich kleine Akzente.

Continue reading 2. Advent — Winterlandschaft 2. Versuch [2017|49]

Schlumbergers 1. Advent [2016|47]

Am Sonntag der KW 47 ist der 1. Advent. Das weiß auch mein Weihnachtskaktus, der seit einigen Jahren seinen festen Platz auf einem Küchenregal hat. Eigentlich hatte ich ihn dort nur provisorisch abgestellt, aber er scheint sich dort einigermaßen wohlzufühlen und überlebt dort ohne großes Betütteln.

Weihnachtskaktus

Weihnachtskaktus

Wer ist Schlumberger? Nee, ich gebe meinen Pflanzen keine Namen (wäre vllt. mal eine Idee…): Was man bei uns so simpel Weihnachtskaktus nennt, heißt botanisch Schlumbergera, nach dem französischen Kakteensammler und -züchter Frédéric Schlumberger (1823–1893). Zu Aufzucht und Hege gibt es sogar eine spezielle Website.

Continue reading Schlumbergers 1. Advent [2016|47]

Sternenhimmel [2015|53]

Am Nordpol +4 Grad statt -40, hier schneefrei und mild mit leichtem Frost am Silvesterabend. Das letzte Foto für dieses Jahr, ganz frisch am Nachmittag für meinen Artikel “Bokeh-Hack” gemacht.

Stille Zeit, Bastelzeit -- das eigene Bokeh.

Stille Zeit, Bastelzeit — das eigene Bokeh.

Wenn Objektive zu ähnlich sind, muß sich das Marketing neue Bewertungskriterien suchen. So gibt es seit kurzem das Bokeh. Gemeint ist die Art und Weise, wie sich punktförmige Lichtquellen im Hintergrund in Unschärfe auflösen.

Continue reading Sternenhimmel [2015|53]

Baum der Jahreszeiten [01/2013]

Es ist wieder einmal der Baum der Jahreszeiten. Als Einzelbild vielleicht nicht so spektakulär wie als Teil der Reihe, die ich seit etwa 1½ Jahren verfolge. Außerdem leitet in diesem Fall weniger die fotografische Auswahl, denn der dokumentatorische Aspekt.

Jahreszeitenbaum

Baum der Jahreszeiten.

Die ewige Diskussion um die weiße Weihnacht — es ist m. E. eher die Ausnahme und nicht die Regel. Und das nicht erst, seit Autofahrer dafür abgestraft werden. Dieses Bild vom Jahresende 2012 und der ersten Kalenderwoche 2013 erscheint eher frühlingshaft, immerhin gibt es Heiligabend Regionen mit bis +20 Grad (während es im November zwischendurch etwas winterlich ist). Es bleibt dabei: Der Februar ist statistisch der schneereichste Monat — warten wir’s mal ab…

Continue reading Baum der Jahreszeiten [01/2013]