4. Advent und Heiligabend [2017|51]

Kurz vor Jahresende. Der 4. Advent fällt diesmal mit Heiligabend zusammen. Die Geschäfte sind rund 3½ Tage geschlossen — wir werden alle verhungern.

Matthäuskirche mit schlichter Weihnachtsdeko.

Matthäuskirche mit schlichter Weihnachtsdeko.

Eigentlich hatte ich ein schönes Bild vom illuminierten Innenraum der Marktkirche in Hannover spekuliert. Ab da gibt es Öffnungszeiten und davon fällt ein Teil auch noch aus… So gibt es einen Schnappschuß vom Eingangsportal der Matthäuskirche in Lehrte.

Continue reading 4. Advent und Heiligabend [2017|51]

2. Advent — Winterlandschaft 2. Versuch [2017|49]

Vergangenes Wochenende (1. Advent) gibt es versuchsweise den ersten Schnee, doch schon nach ein paar Stunden ist davon nichts mehr zu sehen.

Schneelandschaft mit Wasserturm.

Schneelandschaft mit Wasserturm.

Heute, am 2. Advent, wagt der Winter einen zweiten Versuch. Diesmal beginnt es erst am späten Nachmittag zu schneien. Ich mache am frühen Abend einen Schnappschuß aus meinem Dachfenster in Richtung Wasserturm. Die Weihnachtsbeleuchtung setzt im weißen Teppich kleine Akzente.

Continue reading 2. Advent — Winterlandschaft 2. Versuch [2017|49]

1. Advent: ICE-Train [2017|48]

Pünktlich zum 1. Advent am 3. Dezember gibt es den ersten Schnee, morgens um sieben begrüßt mich eine tief verschneite Landschaft. Aber schon Stunden später ist er auf dem Rückzug. Beim “Verdauungsspaziergang” nach dem Mittagessen regnet es und die Bäume haben ihr weißes Kleid weitgehend verloren. Abends um zehn ist der Schnee komplett verschwunden.

ICE im Schnee

ICE im Schnee.

Continue reading 1. Advent: ICE-Train [2017|48]

500 Jahre Reformation [2017|44]

Angeblich ist Deutschland ein säkularer Staat, Trennung von Staat und Kirche und so… Wie “gut” das klappt, sieht man an der Alimentierung auf der einen und fragwürdige Sonderregelungen für Tendenzbetrieb auf der anderen Seite.

500 Jahre Reformation

500 Jahre Reformation

Heute feiern wir 500 Jahre Reformation, und ist — ausnahmsweise — sogar ein bundeseinheitlicher Feiertag. Kinder ziehen durch die Straßen, brabbeln etwas von “helloween“…

Continue reading 500 Jahre Reformation [2017|44]

Photocycle — Herbstanemone [2017|38]

Der Photowalk in die Pilze unserer Fototruppe Lehrter Bilderbox hat wirklich Spaß gemacht und den Reiz eines scheinbaren Nischenthemas gezeigt. Obwohl der nächste Termin bereits feststeht, verstaubt bis dahin die Kamera natürlich nicht im Regal.

Herbstanemone vor der Nikolauskirche in Lehrte.

Herbstanemone vor der Nikolauskirche in Lehrte.

Wann immer möglich, versuche ich abends weg vom Schreibtisch nicht gleich aufs Sofa, sondern erstmal mit dem Fahrrad eine Runde zu drehen. Dabei habe ich heute keinen Walk und sondern gewissermaßen einen Cycle mit dem Fahrrad gemacht, Bedingung dabei: Fotos nur mit 14 mm (auf Kleinbildformat aka Vollformat).

Continue reading Photocycle — Herbstanemone [2017|38]

Brandgefährlich [2017|36]

Schon auf dem Nachhauseweg vom Vater-und-Sohn-Tag sehe auf der Anhöhe des “Autobahnkreuzes” B65/A7 schwarz-braune Wolken über der Heimat — bei uns im Viertel brennt’s, zucke ich zusammen. Meine “Peilung” ist prinzipiell richtig, aber zum Glück nicht perfekt, denn es geht um ein Industriegelände “schräg gegenüber”.

Recyclingmaterial brennt.

Recyclingmaterial brennt.

Es handelt sich um den Recyclinghof Timberpak, wo Holzabfälle in großem Stil gesammelt und zur Weiterverarbeitung vorbereitet werden.

Continue reading Brandgefährlich [2017|36]

Krötenwanderung [2017|12]

Die ganze Zeit lese ich in der Zeitung etwas von Krötenwanderung und sehe gelegentlich entsprechende Hinweisschilder. Aber auf den genannten Straßen habe ich bisher noch keine Kröte erwischt… Dagegen mache ich die Bekanntschaft bei meiner Wanderung an den Klärteichen, wo ich eigentlich auf Reiher aus bin.

Krötenwanderung

Krötenwanderung

Continue reading Krötenwanderung [2017|12]