Zucchini unbeeindruckt [2019|43]

Als ich vor ein paar Wochen meine Zucchini-Ernte begutachte, ist es “normale” Erntezeit. Nun haben wir Ende Oktober — und meine Zucchini zeigt sich unbeeindruckt.

Zucchini unbeeindruckt

Zucchini weiterhin unbeeindruckt.

Sie bildet fleißig Blüten und es enstehen auch noch Früchte (Region Hannover, 52. Breitengrad). Vielleicht liegt es auch an meinen süßen Trauben, die ich nur teilweise geerntet habe und die noch viele Insekten anziehen. Daneben noch etwas Kapuzinerkresse, die zaghaft blüht. — Keine besondere Bildbearbeitung, Schnappschuß mit dem Smartfon (ISO 64, f2, 1/35 s).

Die Kapuzinerkresse hält durch. [2015|47]

Herbst? Winter? Nicht mit mir! Zwar gab es vor rund vier Wochen schonmal Bodenfrost, aber insgesamt ist der November 2015 eher mild, in windgeschützten Ecken auch mal 17 Grad — plus.

Kapuzinerkresse hält wacker durch.

Kapuzinerkresse hält wacker durch.

Es ist ungewohnt, Mitte November im Garten blühende Pflanzen zu fotografieren. Die Herbstaster ist inzwischen verblüht, aber neben der gelben Schönmalve (draußen im Kübel) hält auch die Kapuzinerkresse wacker durch (ausgepflanzt).

Continue reading Die Kapuzinerkresse hält durch. [2015|47]