Birkenhain [2017|06]

Vor kurzem habe ich meine alte Grundschule besucht, deren Gelände als Spielplatz und Parkgelände inzwischen frei zugänglich ist. Es ist erschreckend, in welch schlechtem Zustand eine Schule im “Land der Dichter und Denker” sein kann.

Birkenhain

Birkenhain

Vorletzte Woche ist dann auch noch die Turnhalle abgebrannt, das Foto möchte ich allerdings nicht in den Mittelpunkt stellen. Stattdessen fällt mir in der Nähe ein kleiner Birkenhain auf.

Continue reading Birkenhain [2017|06]

4. Advent: Weihnachtsstern, nicht Schlumbergera. [2016|50]

Das vierte Lichtlein brennt, heute als Weihnachtsstern beim Nachbarn unterm Vordach. Wenn man bei abendlichen Spaziergang vorbei schlendert, schön anzusehen, fotografisch leider nicht ganz so einfach wie erwartet.

Weihnachtsstern zum 4. Advent.

Weihnachtsstern zum 4. Advent.

Einen ähnlichen Schnappschuß mache ich vor fünf Jahren, allerdings unter deutlich besseren Lichtverhältnissen.

Continue reading 4. Advent: Weihnachtsstern, nicht Schlumbergera. [2016|50]

Bahngleise statt Super-Mond [2016|45]

An diesem Wochenende reden “alle” vom “Super-Mond“. Auch ich möchte wenigstens einen Schnappschuß machen. Daß sich die Stimmung fotografisch schwer einfangen läßt, ist mir schon vom “Blutmond” & Co. bekannt.

Bahngleise

Bahngleise

Mein Favorit für diese Woche ist dann aber ein anderes Bild.

Continue reading Bahngleise statt Super-Mond [2016|45]

Super-Mond [2016|45]

Seit Tagen wird als astronomisches Highlight der “Super-Mond” durch die Medien gejagt. Auf dem Nachhauseweg mache ich quasi ein Vorschaubild (offiziell erst morgen Vollmond).

An diesem Wochenende erscheint der Mond größer als gewohnt.

An diesem Wochenende erscheint der Mond etwas größer als gewohnt.

Weil er auf seiner Umlaufbahn mit etwa 365.000 km der Erde besonders nahe kommt, soll er größer erscheinen (wobei die Angaben zu “Entfernung”, “größte seit” und “erst wieder in” je nach Meldung schwanken).

Continue reading Super-Mond [2016|45]

Goldener November [2016|44]

Normalerweise sucht man ja herbstliche Landschaftsmotive auf dem Land. Mein Bild der Woche entdecke ich bei einer Ortsdurchfahrt.

Prachtvolle Bäume nicht nur auf dem Land.

Prachtvolle Bäume nicht nur auf dem Land.

Der Baum steht etwas versteckt und damit auch geschützt zwischen zwei Häusern: Platz genug, um sich gut zu entwickeln, eng genug, damit der Wind das prachtvoll verfärbte Laub nicht sofort wegweht.

Continue reading Goldener November [2016|44]