Kraftwerk Stöcken [vor 10 Jahren]

Wie du vielleicht schon bemerkt hast, tauchen hier vermehrt Bilder mit dem Hinweis “vor 10 Jahren” auf. Das verdanken wir einerseits meiner konsequenten Archivierung und Verschlagwortung sowie andererseits dem #Corona-bedingten Stubenarrest. So durchstöbere ich mein Archiv nach interessanten Ereignissen.

Kraftwerk Stöcken

Kraftwerk Stöcken.

Vor zehn Jahren ist die Fototechnik HDR (oder DRI ) der “heiße Scheiß”. Wir treffen uns Mitte Juni 2010 am Mittellandkanal, um mit ein paar Nachtaufnahmen die Grundlagen zu schaffen. Ziel ist das Kraftwerk Stöcken.

Continue reading “Kraftwerk Stöcken [vor 10 Jahren]”

Aufrüstung? [09/2013]

Endlich ist der statistisch schneereichste Monat vorbei und der offiziell dunkelsten Winter seit 1970 geht wohl auch zu Ende — der erste über Stunden ungetrübte Sonnenschein [da ahnt man noch nichts vom “Schneechaos” Ende des Monats]. Eigentlich das perfekte Fotowetter, “uneigentlich” aber auch endlich einmal Zeit zu entspannen und sich die Sonne auf die Plautze scheinen zu lassen.

Spiegelreflexkamera mit Steuerung via Tablett-PC.

Spiegelreflexkamera mit Steuerung via Tablett-PC.

Ich fahre zu meinem “Baum der Jahreszeiten”, der fotografisch diesmal schon im Kasten ist. Ich kann es aber natürlich nicht lassen, ein wenig in Sachen Zerstreuung vorzusorgen. Oder: Das Angenehme mit dem Nützlichen verbinden.

Continue reading “Aufrüstung? [09/2013]”