Ich habe eine Meise [17/2012]

Vor meinem Bürofenster wächst eine Hainbuchenhecke — der große Spaß für die gesamte Vogelschar und auch für mich Gelegenheit, ab und zu den Blick schweifen zu lassen. Und weil ich auf einen Schnappschuß spekuliere, liegt meine Kamera griffbereit neben mir auf dem Schreibtisch.

Kohlmeise

Kohlmeise zu Besuch.

Continue reading Ich habe eine Meise [17/2012]

Altweibersommer [39/2011]

Der Sommer neigt sich dem Ende — untrügliches Zeichen sind die feinen Fäden, die als Altweibersommer durch die Luft schwirren. Wer früh morgens durch die Natur wandert (oder auch nur auf dem Weg zur Arbeit ist), findet kunstvolle Gespinste, die mit winzigen Tautropfen überzogen sind.

Altweibersommer zeigt seine Fäden.

Altweibersommer zeigt seine Fäden.

Continue reading Altweibersommer [39/2011]