Blütenteppich [2018|16]

Die Zeit von Frost und Schnee scheint vorbei, überall wagen sich die Blüten hervor. Wie gut, daß ich meine kleine GM1 fast immer dabei habe: so kann ich bei einem Zwischenstopp diesen prachtvollen Blütenteppich aus Buschwindröschen ablichten.

Prachtvoller Blütenteppich aus Buschwindröschen

Prachtvoller Blütenteppich aus Buschwindröschen

Natürlich habe ich auch einen Satz Aufnahmen für ein Panorama gemacht. Ein wundervoller Kontrast zwischen den zierlichen Blüten und den mächtigen Bäumen, die gerade die ersten Blätter entfalten. Leider kommt die Stimmung nicht so ganz rüber — so ein Motiv muß man als Panorama mit 2 x 3 m ausbelichten lassen…

Continue reading Blütenteppich [2018|16]

Photocycle — Herbstanemone [2017|38]

Der Photowalk in die Pilze unserer Fototruppe Lehrter Bilderbox hat wirklich Spaß gemacht und den Reiz eines scheinbaren Nischenthemas gezeigt. Obwohl der nächste Termin bereits feststeht, verstaubt bis dahin die Kamera natürlich nicht im Regal.

Herbstanemone vor der Nikolauskirche in Lehrte.

Herbstanemone vor der Nikolauskirche in Lehrte.

Wann immer möglich, versuche ich abends weg vom Schreibtisch nicht gleich aufs Sofa, sondern erstmal mit dem Fahrrad eine Runde zu drehen. Dabei habe ich heute keinen Walk und sondern gewissermaßen einen Cycle mit dem Fahrrad gemacht, Bedingung dabei: Fotos nur mit 14 mm (auf Kleinbildformat aka Vollformat).

Continue reading Photocycle — Herbstanemone [2017|38]

Krokuß [2017|09]

Normalerweise ist mein Spruch um diese Zeit “der Februar ist statistisch gesehen der schneereichste Monat des Jahres”. Diesmal gab es (zumindest in der norddeutschen Tiefebene) zwar viel Frost, aber maximal einen Schneeschauer. Anfang März wird es tagsüber zeitweise sogar zweistellig warm.

Frühlingsgefühle

Frühlingserwachen im Garten.

Das macht Lust auf Frühling…

Continue reading Krokuß [2017|09]

Schlumbergers 1. Advent [2016|47]

Am Sonntag der KW 47 ist der 1. Advent. Das weiß auch mein Weihnachtskaktus, der seit einigen Jahren seinen festen Platz auf einem Küchenregal hat. Eigentlich hatte ich ihn dort nur provisorisch abgestellt, aber er scheint sich dort einigermaßen wohlzufühlen und überlebt dort ohne großes Betütteln.

Weihnachtskaktus

Weihnachtskaktus

Wer ist Schlumberger? Nee, ich gebe meinen Pflanzen keine Namen (wäre vllt. mal eine Idee…): Was man bei uns so simpel Weihnachtskaktus nennt, heißt botanisch Schlumbergera, nach dem französischen Kakteensammler und -züchter Frédéric Schlumberger (1823–1893). Zu Aufzucht und Hege gibt es sogar eine spezielle Website.

Continue reading Schlumbergers 1. Advent [2016|47]

Studentenblumen weit und breit [2016|41]

Mitte Oktober, es wird immer früher dunkel und die Außentemperaturen sind eher “frisch”. Man riecht schon den Herbst, doch man sieht erstaunlich viel blühende Pflanzen.

Tagetes Tenuifolia

Tagetes Tenuifolia

Auf dem Nachhauseweg komme ich an einem leuchtend gelben Feld vorbei. Kein Herbstlaub, sondern Blüten. Auf Grund der stark gefiederten Blätter handelt es wohl um Tagetes Tenuifolia aka Studentenblume (Familie Korbblüter). Nicht in der Rabatte, sondern ein ganzer Acker.

Continue reading Studentenblumen weit und breit [2016|41]