Die geheimnisvolle Allee [2016|32]

Seit Jahren freue ich mich über die Allee, wenn ich über den Altenbekener Damm in Hannover fahre. Aber es sind nicht nur Bäume am Straßenrand, sondern die Kronen bilden sogar ein geschlossenes Dach.

Eigentlich wollte ich nur die Allee fotografieren...

Eigentlich wollte ich nur die Allee fotografieren…

Endlich komme ich dazu, einmal ein Foto zu machen. Gelegenheit habe ich genug, da in der Nähe mein Sohn seit ein paar Wochen zur KiTa geht und dort erste Erfahrungen ohne Mamma und Pappa macht (ganz stolz!). Doch als ich mir die Bilder zu Hause genauer anschaue, entdecke ich etwas ganz Merkwürdiges…

Die Pla(s)tanen wirken sehr interessant, weil auch ein Gutteil der Äste zu sehen ist, die sich in den Himmel recken und damit das grüne Dach zu halten scheinen. Aber was ist das? Am vierten Baum auf der linken Seite entdecke ich ein Gesicht. Da guckt eine Person ganz entspannt wie bei einem Portrait auf die vorbeifahrenden Autos. Doch sobald man den Ausschnitt vergrößert, um genauer hinzusehen, verschwindet der Effekt. Den Effekt nennt man Pareidolie.

Related Posts :

  • Normalerweise sucht man ja herbstliche Landschaftsmotive auf dem Land. Mein Bild der Woche entdecke ich bei einer Ortsdurchfahrt. Prachtvolle Bäume nicht nur auf dem Land. Der Baum ...
  • Für manche Fotomotive muß man in den Kalender schauen und auf Zack sein. Dazu gehört beispielsweise die Kirschblüte, genauer gesagt, die sog. Japanische Zierkirsche (Blühkirsche ohn ...
  • Man merkt, daß wir uns noch in der "dunklen Jahreszeit" befinden, viele meiner Bilder entstehen noch als Abend- oder Nachtaufnahme. Auf meinem Weg nach Hause komme ich oft an einem ...

Leave a Reply