Geht hier die Bildung in’n Arsch? [2016|08]

Vergangenes Wochenende statte ich im Rahmen eines kleinen Fotowettbewerbs unserer Bilderbox meiner ehemaligen Grundschule einen Besuch ab. Das Gelände ich öffentlich zugänglich und geht in hübsch gestaltete Grünanlagen über. Auch Google Maps zeigt ein recht weitläufiges Gelände.

Bildung

Abgeschlossen: Thema Bildung.

Doch bei den Gebäuden darfst du nicht so genau hinsehen oder reinsehen. Vieles wirkt von außen wie ein “lost place”. Ist es aber nicht, hier findet täglich Unterricht statt… Seit meiner Einschulung vor mehr als 30 Jahren hat sich hier scheinbar nichts verändert, ist wohl wenig erneuert worden. An vielen Stellen soll die bunte Bemalung vermutlich vom tristen Waschbeton ablenken. — Das Graffiti “Abschluß” und der Baum symbolisieren m. E. den Konflikt zwischen “die deutsche Wirtschaft floriert” und Bildung ist “uns” nichts wert. Das merkt man leider oft auch an den Stellenangeboten für “gesuchte Fachkräfte”…

Da dieser Eindruck eher allgemeiner Natur ist, verzichte ich in diesem Beitrag auf eine genaue Nennung der Orte. Die Presse berichtet, daß zum Schuljahr 2017/18 der erste Neubau geplant ist und es 2020 mit einem weiteren Ausbau weitergehen soll. — Ob bis dahin Helme ausgegeben werden und später auch Geld für ausreichend Lehrkräfte eingeplant ist, wird leider nicht erwähnt.

Hilferuf

Hilferuf?

Die bunten Hände an den Fensterscheiben wirken auf mich fast wie ein Hilferuf. Hilfe, in Deutschland geht die Bildung in’n Arsch!

Abgeschrieben

Abgeschrieben?

An einem Durchgang liegt Sperrmüll, und wenn ich die Fotos eines Kollegen richtig in Erinnerung habe, hat auch er diesen Haufen schon vor ein paar Wochen fotografiert.

Kellerkinder

Kellerkinder

In meiner Schulzeit durften in den “Fahrradkeller” nur “VIPs”, jetzt läßt man sein Rad wohl besser draußen stehen.

Related Posts :

  • An diesem Wochenende reden "alle" vom "Super-Mond". Auch ich möchte wenigstens einen Schnappschuß machen. Daß sich die Stimmung fotografisch schwer einfangen läßt, ist mir schon vom ...
  • Vor kurzem habe ich meine alte Grundschule besucht, deren Gelände als Spielplatz und Parkgelände inzwischen frei zugänglich ist. Es ist erschreckend, in welch schlechtem Zustand ein ...
  • Wie im Editorial erläutert, möchte ich kein "Sonntags-Fotograf" sein oder sogar nur im Urlaub "knipsen". Deshalb suche ich mir immer mal wieder Themen oder kleine Projekte, die foto ...

Leave a Reply