Kopfschmuck [2018|31]

Auf dem Weg zu einem Termin spaziere ich an einem Fenster mit dort ausgestellten Köpfen vorbei. Ich bin mir nicht ganz sicher, ob es sich um Perücken handelt, zumindest ist kein Laden direkt neben an… Durch Reflexion und Schattenwurf entsteht geradezu ein kleines Portrait, wobei Madame fast schon keck posiert.

Kopfschmuck

Kopfschmuck

Lightroom signalisiert zwar, daß ein integriertes Objektiv-Profil angewendet wurde (bei MFT und einigen Kompaktkameras üblich). Allerdings fallen gerade bei einem so symmetrischen Motiv die Unzulänglichkeiten starker Weitwinkel auch ohne besondere Hilfslinien auf. Bei MFT sind Objektivprofile integriert.So korrigiere ich zusätzlich manuell sowohl kissenförmige Verzerrung als auch vertikale Ausrichtung, die bei Lightroom auf Objektivkorrekturen|Manuell und Transformieren verteilt sind.

Bei MFT sind Objektivprofile integriert.

So sehr ich meine “immer dabei” MFT-Kamera schätze, weil ich mehr und trotzdem hochwertige Streetfotos machen kann, der sog. Crop-Faktor ist und bleibt aus meiner Sicht ein großes Handycap: Um einen 24 mm Bildwinkel (KB) zu erhalten, sind bei MFT physikalisch 12 mm notwendig, was die generell Verzeichnungproblematik verschärft.

Belichtungsdaten: 12 mm (24 mm KB), 1/200 s, Blende 5, ISO 200/24 DIN.

Related Posts :

  • Dank "immer dabei"-Kamera gelingt es mir auch den Wintereinbruch festzuhalten. Denn wie ein Einbrecher ist es genau so schnell wieder weg. Fahrräder m ...
  • Die Streetfotografie gewährt gelegentlich ganz unerwartete Einblicke: hier der Klavierunterricht beim abendlichen Spaziergang durchs Viertel. Klavieru ...
  • Vor zwei Jahren ist es mein Foto zur Kommunikationsmesse CeBit, doch es fällt mir im Alltag immer öfter unangenehm auf: Miteinander ist oft nur ein Neb ...