Kirschblüte ohne Kirschen [2018|17]*

Der Frühling hat diesmal schon im April den Schalter umgelegt, alles blüht aus Leibeskräften. Jetzt schnell runter vom Sofa und die “Blühkirsche” (da gibt’s leider keine Kirschen, aber um so mehr Blüten) in Szene setzen!

Blühkirsche in voller Pracht im alten Dorf (Lehrte).

Blühkirsche in voller Pracht im alten Dorf.

Bei der Aufnahme achte ich auf Symmetrie (soweit dies bei den “Vorgaben” möglich ist). Ich freue mich, daß der Hausherr in allen Fenster die einfarbigen Jalousien herunter gelassen hat und so wenig von der Blütenpracht ablenkt. Auch wenn ich es könnte, retuschiere ich das Verkehrsschild nicht weg — als Fotojournalist “marmeladesiere” ich nicht, sondern bleibe bei den Fakten.

Tipp: Der Hiroshima Gedenkhain. in Hannover auf dem Gelände der Alten Bult (Pferderennbahn). Dort findest du 110 Bäume zum Gedenken an 110 Tausend unmittelbare Opfer des ersten Atombombeneinsatzes. Und noch eine Überraschung: Obwohl das Image der Blühkirsche rosa geprägt ist, sind es strahlend weiße Blüten.

Blühkirsche ohne Blüten

Blühkirsche ohne Blüten.

Und zum Vergleich ein Bild von Mitte August des selben Jahres. Da wirken die Bäume nicht mehr so spektakuär, aber es macht Spaß, die Vorher/Nachher-Aufnahmen zu vergleichen.

Related Posts :

  • Für manche Fotomotive muß man in den Kalender schauen und auf Zack sein. Dazu gehört beispielsweise die Kirschblüte, genauer gesagt, die sog. Japanisch ...
  • Der Letzte schraubt das Schild ab. Nachdem in diesem Gebäude die Supermärkte zur Grundversorgung verschwunden sind, versuchen Schnäppchenmärkte ihr Glü ...
  • Erst beklauen mich die Amseln, jetzt sind auch die Wespen hinter meinen Weintrauben her. Foto am selben Ort und möglicherweise noch die selbe Traube... ...

Leave a Reply