Lichtgeschwindigkeit [2017|05]

Man merkt, daß wir uns noch in der dunklen Jahreszeit befinden, ein Großteil meiner aktuellen Fotos sind wegen der kurzen Tage Nachtaufnahmen.

HCC in Hannover.

HCC in Hannover bei Nacht.

Auf dem Nachhauseweg komme ich am Hannover Congreß Centrum vorbei. Weil dort gerade das Festival der Sinne stattfindet, wird der 1911-1914 erbaute Kuppelsaal farbig beleuchtet.

Eine gute Gelegenheit für mein Wochenfoto bzw. das Monatsthema “Lichtgeschwindigkeit” unserer Fotogruppe. Ich verwende mein “immer dabei”-Stativ, ohne “Unterlage” ergibt sich allerdings eine ziemlich niedrige Aufnahmeperspektive. Zwar kann ich meine Lumix komplett per Smartfon-App steuern, aber alternativ reicht mir der Selbstauslöser mit 2 Sekunden Vorlauf, damit ich eine niedrige ISO-Einstellung ohne Verwackeln verwenden kann (ISO 200/24 DIN, 12 mm/24 mm KB, Blende 3,5).

Die farbig beleuchtete Halle ist zwar schon ganz nett, aber die Details setzen die Akzente die das Bild herausheben: Nach dem Schneeregen glänzen Pflaster und Straßenbahnschienen, den Theodor-Heuss-Platz flankieren zwei Laternen mit blauem Farbstich und zum Schluß fährt noch ein Auto durchs Bild — bei 1,3 s sind die Streifen genau richtig. Im Hintergrund links die Lichter des Congress Hotel am Stadtpark.

Related Posts :

Leave a Reply