3. Advent: Auf dem Weihnachtsmarkt [2016|49]

Kaum eine Fotogruppe die in diesen Tagen nicht die glorreiche Idee hat, einen Photowalk über einen Weihnachtsmarkt zu machen. Da fährt man dann sogar in die Nachbarstadt, wo (wie immer) alles attraktiver sein soll.

Auf dem Weihnachtsmarkt.

Auf dem Weihnachtsmarkt.

Eigentlich bin ich ja wegen der Weihnachtsfeier meines Juniors in der KiTa “entschuldigt”, aber die Kleinen halten nicht so lange durch, wie für die Veranstaltung geplant (und Glühwein gibt’s auch nicht). So lasse ich mich anschließend doch noch überreden.

Die Konkurrenz schläft, kaum eine Menschenseele auf der Straße. Gut, daß unsere Gruppe so groß ist, da kann man unterwegs fachsimpeln. Erstaunlicherweise ruft auch kein “aufmerksamer Bürger” die Polizei, was gar nicht so selten vorkommt, wenn fünf Personen länger als drei Minuten mit Stativ an einer Stelle stehen… Kein Schnee, kein Eis, aber auch kein Regen, dafür um die +10 Grad, machen es zu einem angenehmen Spaziergang. Ich habe kein großes Stativ dabei und “nur” meine MFT, Kontrast, Klarheit, Sättigung rauf, Dynamik runter.so daß es für mich eher in Richtung Streetfotografie geht.

Kontrast, Klarheit, Sättigung rauf, Dynamik runter.

Da inzwischen die Buden ebenso wie die “weihnachtliche Straßenbeleuchtung” weitgehend genormt scheinen, sticht das Kinderkarussel heraus. Es ist rund, alles dreht sich im Kreis — da paßt gut mein Fisheye, was in der “arme Leute”-Ausgabe ein CCTV-Objektiv mit 8 mm ist (C-Mount mit MFT-Adapter; 1/13 s, Blende 11, 16 mm KB, ISO 200). Da das fiese Mischlicht die Farben sowieso verfälscht (und “richtige” Farben auch langweilig wären) mache ich es mit hohem Kontrast, Klarheit und Sättigung poppig, Dynamik wird dann allerdings zurück genommen. Zu den schwarzen Speichen des Schirms gibt mein Mogrify-Diapositiv-Preset den richtigen Rahmen.

Related Posts :

  • Im vergangenen Jahr sind wir mit der Lehrter Bilderbox explizit als Fotowalk auf dem Weihnachtsmarkt in Burgdorf unterwegs. Dieses Jahr ist es ein Schn ...
  • Ist das Kunst oder kann das weg? Bin zwar recht häufig im Baumarkt , aber selten sehe ich solche Farbkleksereien: Entweder passiert es sonst nicht oder ...
  • Mit Schnee hat nach dem extrem milden Dezember 2015 wohl kaum noch einer gerechnet -- obwohl ich jedes Jahr darauf hinweise, daß statistisch gesehen, d ...